Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 und zugelassen nach AZAV
Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Gesundheits- und Persönlichkeitsbildung

Übersicht psychologischer und gruppendynamischer Prozesse - Denk- und Beziehungsstrukturen erkennen und verstehen, Life-Blance - Bewältigung persönlicher Lebenssituationen, Analyse und Förderung von Kompetenzen und Chancen


Fachtag 2019 - 30 Jahre Reader

Seit nunmehr 30 Jahren werden die Materialsammlungen für die Arbeit in den Gruppen genutzt. Zeit, um zurück und auch nach vorn zu schauen. Für den Rückblick freuen wir uns, das Theaterpädagogische Zentrum (TPZ) Lingen als Begleiter und Impulsgeber dabei zu haben. Es handelt sich hier um die größte und älteste Einrichtung dieser Art in der Bundesrepublik Deutschland. Am Vormittag seht ihr ein Theaterstück, dass aus den bearbeiteten Readermaterial von den Theaterpädagog*innen entwickelt worden ist. Die Mitarbeiter*innen des TPZ haben dabei nur das ausgewählte Readermaterial als Informationsquelle zur Selbsthilfearbeit. Es wird spannend sein, in diesen Spiegel zu blicken. Am Nachmittag reflektieren wir mit euch in Kleingruppen die Arbeit mit den Readern: - Wie kommt die Arbeit mit den Readern an? - Was hatte eine Bedeutung? - Welche Teile wurden oft und lange benutzt? - Was kann man nicht (mehr) hören? Was kann angepasst, überarbeitet und auch zukünftig eingesetzt werden? Im Plenum stellt das TPZ die Ergebnisse des Tages in einer Improvisation vor.
Ort
Haus der Jugend
Große Gildewart 6-9
49074 Osnabrück
Beginn
02.11.2019 10:00 Uhr
Ende:
02.11.2019 17:00 Uhr
Stunden:
8
Tage:
1
Bildungsurlaub:
Nein
Preis:
Auf Anfrage
Partner:
LEB Fachbereich Gesundheit & Selbsthilfe